Lüftungsreingungs-Einsatz auf 2320m Höhe

Ein nicht ganz alltäglicher Einsatz für die Lüftungsreiniger von Kanal total bei der neuen Bahnstation vom Eigergletscher im Berner Oberland. Vom 18. bis 25. November 2020 durften die Fachspezialisten der Lüftungsabteilung auf 2320 m Höhe ihr Können unter speziellen Bedingungen unter Beweis stellen.

Gemeinsam mit dem Lüftungsbauer, welcher die Lüftungsanlage im neuen Terminal der V-Bahn erstellt hat, wurden die ganze Anlage vorgängig inspiziert und alle Eventualitäten besprochen. Die Logistik war gut zu planen und stellte sich als kleine Herausforderung dar. Das Material wurde in Paletten verladen und mit der Jungfraubahn auf die kleine Scheidegg transportiert. Dort musste das Equipment umgeladen und auf einen weiteren Zug in Richtung Eigergletscher gefahren werden. Eine weitere Hürde war der Platz vor Ort. Vom Elektriker zum Maler bis hin zum Reinigungsunternehmen waren alle anwesend.

Die Eröffnung wurde auf den 5. Dezember 2020 geplant. Daher mussten alle Handwerker Hand in Hand arbeiten, was sehr gut funktionierte. Die Hilfsbereitschaft unter den Fachleuten war ausserordentlich, was die Arbeiten um einiges erleichterte. Auch die Organisation vor Ort, angefangen bei der Verpflegung bis hin zu den Übernachtungsmöglichkeiten für die Mannschaft, war ausgezeichnet. Nach einer sehr schönen und erlebnisreichen Woche kehrten die Mitarbeitenden müde, aber sehr zufrieden und vor allem mit einer tollen Erfahrung nach Wettingen zurück.

Stefan Buschauer
Vertriebsverantwortlicher
Dezember 2020

Weitere News

Ein nicht ganz alltäglicher Einsatz für die Lüftungsreiniger von Kanal total bei der neuen Bahnstation …

Zwei neue Websites sind online

Seit einigen Tagen sind haechlergruppe.ch und haechler.ch online. Bei beiden Websites stehen unsere Dienstleistungen und …

Unsere KV-Lernende im 3. Lehrjahr, Céline Frey, hatte die Chance, zwei Tage auf der Baustelle …

«Wohnen, Leben, Geniessen, ganztägige Besonnung inklusive» – Mit diesen verführerischen Anpreisungen gingen wir vor beinahe …

Kunst am Bau

Das «Tägi» Freizeit-, Sport- und Eventzentrum in Wettingen wurde vom März 2018 bis März 2020 …

Eine wunderschöne Gartenmauer

In diesem Sommer durften wir in Wettingen gemeinsam mit einem Gartenbauunternehmen eine Gartenanlage neu gestalten. …

Ab sofort heisst unsere grösste Unternehmung Hächler AG und nicht mehr Hächler AG Bauunternehmen. Unter …

ROKJ – Kein Kind im Abseits

Wer von Ihnen hat schon im Februar geahnt, dass wir an Weihnachten immer noch mitten …

BauRaumBaden Digital

Unser Pop-Up-Store in der Weiten Gasse 14 in Baden ist ab dem 14. November 2020 …

Hächler Holzbau in den Bergen

Die Holzbau-Abteilung der Hächler AG Bauunternehmen durfte zwei spannende Bauprojekte bei spektakulärer und für die …

Erwin Kälin wollte eigentlich nur ein bis zwei Jahre als Lastwagenchauffeur bei der Hächler AG …

Lueftungsreinigung mit Absturzsicherung

Kanal total erhielt den Auftrag, das gesamte Lüftungssystem einer grossen Abwasserreinigungsanlage zu reinigen. Nach mehreren …

Schulung Stolpern und Stuerzen

Gemäss SUVA sind Stolpern und Stürzen die häufigsten Unfallursachen in der Schweiz. Jeder vierte Berufsunfall …

Als sich die Möglichkeit bot, neue Räumlichkeiten zu erschliessen, wurde die Gelegenheit wahrgenommen, um dem …

Wenn es der Sache dient, stellen wir auch mal einen Baukran auf ein Hausdach. Wir …

Scroll to Top